m.a.c.r.o.

m.a.c.r.o  schafft in der Konzentration auf die wesentlichen Bestandteile des elektronischen Bildes , mit ihrer Verdichtung und Rhythmisierung  von alltäglichen Inhalten, eine Umkonditionierung und Dramatisierung des Gezeigten beim Betrachter